daSein nach dem Ankommen

ÜBER UNS

Einsetzen STatt Aussetzen – ESTAruppin e.V. engagiert sich mit den Menschen in der Region für die Menschen in der Region – unabhängig von Alter, Herkunft und Status.

In allen Arbeitsbereichen setzt ESTAruppin sich ein für Begegnung & Integration, Chancengleichheit & Schutz vor Armut, praktisches Lernen für Jung & Alt, Beratung & Ermutigung sowie Prävention von Gewalt & rechtsextremen Einflüssen. Dabei unterstützen uns zahlreiche Institutionen und Ämter. Doch wir leisten mehr als die öffentliche Hand bezahlen kann: Unsere hauptamtlichen Mitarbeiter werden deshalb von einer Vielzahl freiwilliger und ehrenamtlich Engagierter unterstützt.

Mehr lesen

AKTUELLES

Per Anhalter durch die Prignitz – Wie mobil sind sie im Nordwesten Brandenburgs?

Der diakonische Verein ESTAruppin e.V. startet zusammen mit dem Dokumentarfilmer Jean Boué und Stefanie Stoltzenberg von den Streckenthiner Kreisen eine Mobilitätsumfrage für die Prignitz. Zur Teilnahme aufgerufen sind alle Menschen, die in der Prignitz verkehren, egal ob mit Auto, Bus, Bahn, Rad oder zu Fuß, im Urlaub oder weil sie dort wohnen.

 

Mehr lesen

 

2. Juli 2022 – FAIRES FRÜHSTÜCK

Mehr Informationen

Deutschkurse

Mehr Informationen

Stellenausschreibung – Fachmigrationsberatung (FMSA)

Die ausgeschriebene Stelle ist zum 01.07.2022 zu besetzen. Sie richtet sich an die Zielgruppe der asylsuchenden und geduldeten Menschen im Lande, sowie aktuell den ukrainischen Geflüchteten. Arbeitsort ist die schöne Stadt Neuruppin, direkt am Bahnhof Rheinsberger Tor. Die Bereitschaft auch mobil im Landkreis zu beraten wird vorausgesetzt. Homeoffice ist in Teilen möglich.

Mehr Informationen

Stellenausschreibung – Honorarkraft Zirkustrainer*in

Für die Arbeit an Schulen, Kitas und in unserem Zirkuszentrum suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n Zirkustrainer*in auf Honorarbasis mit pädagogischem Hintergrund und zirzensischen Grundkenntnissen, die Interesse haben, in Neuruppin und Umgebung zu unterrichten.

Mehr Informationen