NachDruck – mit Upcycling umweltfreundlich leben

Wann:
6. Juni 2021 um 11:00 – 16:30
2021-06-06T11:00:00+02:00
2021-06-06T16:30:00+02:00
Wo:
Pfarrgarten
Kirchplatz 1
16827 Alt Ruppin
Kontakt:
Marion Duppel

Unter Verwendung alter Kunstdrucke hat Katrin Mason Brown Richtlinien zum ressourcenschonenden Leben und Arbeiten künstlerisch bildhaft umgesetzt. Lassen Sie sich im schönen Pfarrgarten am Rhin von dieser Ausstellung inspirieren. Kinder und Erwachsene können selbst Upcycling-Kunst kreieren. Es entstehen neue kunstvolle Objekte aus alten Büchern oder geflochtenem Zeitungspapier, mit Katrin Mason-Brown und Franziska Zänker

Der Parcours „Für ein gutes Morgen“ stellt an 5 Stationen, die ganz aus Recyclingmaterialien gebaut wurden, die Frage, wie unser Beitrag zu einem guten Leben für alle aussehen kann. Kaffee, Kuchen und Getränke sorgen für das leibliche Wohl.

Am Sonntag reist der Musiker Frank Wedel an, der seine Kindheit in Neuruppin verbrachte. Für die Soundcollage „13 x 1 Minute“ tourte er mit seinem Mikrofon durch die Ortsteile und sammelte Stimmen und Geräusche im Künstleratelier, der Druckerei, der Schleuse und bei den singenden Lamas in Molchow – und natürlich fehlt auch nicht das Abendgeläut der neuen Glocken in Alt Ruppin.

Zum Abschluss gibt es um 16 Uhr  Andacht mit Heinz-Joachim Lohmann, musikalisch gestaltet von Frank Wedel mit seinem Gospelpiano.

Gemäß der dann gültigen Corona-Regeln kann es zu Abweichungen kommen.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Alt Ruppiner Kirchengemeinde, des Vereins ESTAruppin und der Stadt Neuruppin, und wird gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen des Projekts LandKultur.

Mehr lesen
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.